16.07.2017

Sommerfest der Grünen Aichach-Friedberg

 

„Es hätte noch ein paar Grad wärmer sein können“, meinte Christina Haubrich, Kreissprecherin von Bündnis 90 / Die Grünen, „ansonsten war unser Sommerfest ein voller Erfolg“.Auf einer Streuobstwiese auf dem Asamhof in Kissing mit wunderschöner Kulisse feierten die Kreisgrünen ihr Sommerfest.

Als Gastrednerin war die Landesvorsitzende der Grünen Sigi Hagl aus Landshut angereist, die zum Thema „Die Zukunft unserer Landwirtschaft - Lebensqualität für alle erhalten“ sprach. Ihr Anliegen, von dem auch die zahlreichen Gäste des Abends überzeugt waren, eine Landwirtschaft, die Grundwasser und Böden schützt, Tier- und Pflanzenreichtum erhält und ohne Ackergifte und Gentechnik arbeitet.

Auch Franz Bossek, Bundestagskandidat der Grünen in Aichach- Friedberg, war der Meinung: “Um bäuerlichen Betrieben eine Zukunftsperspektive zu geben, braucht es ein nachhaltiges Wirtschaften mit einer artgerechten Tierhaltung und einer ökologischen Landwirtschaft.“
Unterstützt wurde das Fest vom Asylkreis Kissing, der ein leckeres afrikanisches Essen gekocht hatte. Die musikalische Umrahmung, durch eine Trommelgruppe, die Band „Last Contact“ und Patrizia Fleig mit Aras Mustafa gestalteten das Fest abwechslungsreich bis weit in die Nacht.

URL:http://gruene-aichach-friedberg.de/aktuelles/news-detail/article/sommerfest_der_gruenen_aichach_friedberg/